Praktikumsstellen und Praktikumsberichte

Sie sind auf der Suche nach einer interessanten, fachlich sehr gut ausgestatteten und liebevoll eingerichteten Praktikumsstelle? Dann sind Sie auch bei uns gut aufgehoben.

Unsere Anforderungen an Sie:

- Sie befinden sich in der Ausbildung zur Ergotherapeutin oder zum Ergotherapeuten

- Sie sind teamfähig und beteiligen sich gern aktiv an Teamprozessen

- Sie besuchen die Ausbildung mit Hingabe und Ehrgeiz

- Sie sind empathisch, zuverlässig, diszipliniert und kreativ

- Sie übernehmen neben der ergotherapeutischen Behandlung/Begleitung auch hauswirtschaftliche Aufgabenfelder bei Bedarf

Unsere Angebote für Sie:

- Sie bekommen eine Praxisanleiterin und eine Mentorin zur Seite gestellt

- Sie bekommen wöchentlich eine feststehende Zeit zum Austausch

- Sie erhalten Einblick in unseren gesamten Praxisalltag und beteiligen sich an den Teamberatungen

- Sie begleiten ergotherapeutische Behandlungen und beteiligen sich an den jeweiligen Vor - und Nachbereitungen

- Sie führen (je nach Ausbildungsjahr) ergotherapeutische Behandlungen durch, natürlich nur im Beisein einer Fachkraft

- die Patienten für die Sicht - und Prüfungsstunden werden sorgfältig im Team und mit Ihnen "auserwählt"

- Sie bekommen extra Zeit während des Praktikums, um sich die ergotherapeutischen Programme, die in unseren Praxen Anwendung finden, anzueignen

- Sie bekommen auch extra Zeit, um die verschiedenen Gewerke (Ton, Kunstleder, Makramee, Flechten, Holz) so zu lernen und zu festigen, dass es automatisiert ist und Sie Ihren beruflichen Alltag fachgerecht und sicher beginnen können.

- Sie werden 4 Tage pro Woche mit Ihrer Mentorin und auch den anderen Ergotherapeutinnen "mitlaufen" (Praxis, Hausbesuche) und am Patienten arbeiten.

- 1 Tag pro Woche werden Sie in der jeweilgen Praxis bleiben, um die oben genannten Berufsfelder kennenzulernen und um den fachlichen Austausch in Anspruch zu nehmen

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich. Wir werden dann gemeinsam einen Termin finden, um uns näher kennenzulernen und um alles weitere zu besprechen.

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Praktikumsberichte:

 

Mein Praktikum in der Ergotherapie-von Franziska Walpuski

Mein Name ist Franziska Walpuski und ich habe im Februar 2019 ein 4 wöchiges Praktikum in der Praxis für Ergotherapie und Lernwerkstatt Hoy in Jüterbog gemacht.

Bereits meine Anfrage auf die Praktikumsstelle wurde schnell und äußerst nett entgegengenommen.

Die Zeit in der Praxis gestaltete sich als eine tolle Erfahrung mit zahlreichen Eindrücken in das Berufsfeld eines Ergotherapeuten.

Die Mitarbeiter/-innen sind ausgesprochen freundlich, hilfsbereit und erklären viel, damit einem der Einstieg gut gelingt und keine Fragen offen bleiben.

Mein Afgabenbereich war vielfältig: ich durfte unter anderem die Therapieeinheiten vor- und nachbereiten, mit in die Therapiestunden und vereinzelt sogar auf Hausbesuche fahren. Zudem habe ich mich um den hauswirtschaftlichen Part gekümmert. Als Besonderheit in der Praxis steht jeden Donnerstag das gemeinsame Kochen auf dem Plan. Zubereitet wird ein veganes Mittagessen, welches in gemütlicher und familiärer Runde im Anschluss verzehrt wird.

Alles in allem war es eine lehrreiche Zeit, voller lieber Menschen, die ich nicht missen möchte und die mich auf meine im April 2019 beginnende Ausbildung zur Ergotherapeutin bestens vorbereitet haben.