Stellenangebote für Ergotherapeut/innen, Lerntherapeut/in, Hausmeister und Praktikant/innen

Stellenangebot Ergotherapeut/innen 10 - 40 Stunden

Wir suchen zur Zeit vor allem für Herzberg und Jüterbog, aber auch für Dahme und Schwebendorf (überall 40 Stunden möglich, gern aber auch weniger). In Herzberg und in Jüterbog sind jeweils 1 - 2 Stellen frei (je nach Stundenwahl). In Dahme und Schwebendorf können wir noch 1 Fachkraft zur Verstärkung gebrauchen. Wir schauen, was möglich ist.

Du kommst aus der Großstadt? Dann lies ganz unten weiter!!!

Was erwartet Sie?

ein freundliches, Ihnen zugewandtes und offenes Team

40 h 2000 € brutto nur als  Einstiegsgehalt; monatlich 40 € Tankgutschein

regelmäßige (1-2mal jährlich) Lohnerhöhungen für alle

Jahresendzulage

Erholungsgeld

28 Tage Urlaub (bis 30 möglich)

Arbeitszeiten können individuell gelegt werden, aber der Dienst beginnt regulär zwischen 07.00 Uhr oder 08.00 Uhr

ab Mitte 2019 werden alle Praxen von uns nur noch bis 17.00 Uhr geöffnet sein (also auch nur noch bis spätestens 17.00 Uhr an einem Tag arbeiten, an den anderen Tagen kürzer, freitags gern nur bis 12.00/13.00 Uhr)

Weiterbildungen (vor allem große, umfangreiche) werden bezahlt und die Anwesenheit als Arbeitszeit angerechnet

unbefristete Arbeitsverträge von Anfang an

Teamsitzungen regelmäßig und wöchentlich 1 1/2 Stunden und bei Bedarf zwischendurch mehrere Stunden

Großteamberatungen 1 - 2 Tage ca. 2 - 4 mal im Jahr

Teamausflüge (Firma bezahlt)

Getränke täglich frei und 1 Mittagsmahlzeit pro Woche (Firma bezahlt)

ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze (Tische, Hocker, Armunterlagen, Monitore verschiebbar, Fußstützen)

pro Mitarbeiterin 1 Tablet für Termingestaltung, Dokumentation, Berichterstellung mit eigener Nummer und eigener Emailadresse 

pro Praxis 1 - 2 Dienstautos und 1 Diensthandy

pro Mitarbeiterin 1 "Hausbesuchsreisetasche" rückenschonend mit Rollen oder einen Trolley mit guten Medien (Novafon bei Bedarf, Vibrationsgeräte, Therapieknete, Arthroringe, Therapieschwämme und - bürsten, Anschauungsmaterialien, Powerweb, Flexstäbe usw.)

pro Praxis ein Ultraschall - und Elektrogerät (mit Weiterbildung und/oder Einweisung)

Kooperation mit anderen Einrichtungen

"Ausfälle" sind keine "Ausfälle", sondern gehören zur Arbeitszeit und dienen auch der Vor - und Nachbereitung, Dokumentation und zum Teamaustausch

keine Kontaktstunden mehr (obwohl sie gar nicht so schlecht waren ;-), natürlich nur wenn frau selbständig und vor allem strukturiert war

Überstunden können bei Notfall spontan genommen werden, ansonsten werden Überstunden vergütet

in allen Praxen: einmal wöchentlich kocht eine Mitarbeiterin (in der Arbeitszeit) und alle essen zusammen Mittag, die Firma bezahlt (hier ist nichts zu vegan ;-), alles schmeckt lecker

ausreichende Therapiematerialien (und auch manche mehrmals, dass jeder Raum über fast gleiches Material verfügt)

nordic walking Stöcke stehen für jeden in der Praxis bereit; vielleicht möchte sich jemand in der Pause die Füße "vertreten"

mindestens ein Fahrrad steht in jeder Praxis, ebenfalls zur Pausennutzung 

liebevoll eingerichtete und ausreichende Räume; in allen vier Praxen

 

Nun lesen Sie selbst nochmal detaillierter:

Sie erwartet ein mittlerweile wirklich gutes Team. Es war ein langer Weg bis hier her, aber er hat sich tatsächlich gelohnt. Wenn Sie auch ein optimistischer, empathischer und interessierter Mensch sind, der bereit ist, sich mit den Gegebenheiten in den jeweiliegen Praxen anzufreuden, Aufgabenfelder anzunehmen, Weiterbildungen zu besuchen und für die Teamarbeit bereit ist fair und konstruktiv mitzuwirken, dann sind Sie bei uns genau richtig. 

Voraussetzungen sind u.a. eine abgeschlossene Berufsausbildung. Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit sollten selbstverständlich sein und auch eine interessierte Einstellung zu unserem alternativen Konzept (vegan (Materialien, Therapiemittel usw. sind vegan), also tierfreundlich, kreativ und naturverbunden) sollten Sie mitbringen. 

Es geht bei uns um eine gerechte, solidarische und disziplinierte Teamarbeit. Der Urlaub, die Patientenverteilung (Hausbesuche, Handpatienten, Kinder) u.ä. werden gerecht aufgeteilt. Niemand wird hinten anstehen. Teamarbeit, Absprachen und die jeweiligen Vereinbarungen aus den Vorstellungs- bzw. Einstellungsgesprächen werden eingehalten.

Wir bieten Ihnen eine ruhige und überschaubare Einarbeitungszeit, regelmäßige Teamberatungen, zweitägige Teamfahrten und ein gesundes Arbeitsklima an. Des Weiteren erhalten Sie 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr als Einstieg (nochmal 2 Tage kommen pro 5 und 10 Jahre Zugehörigkeit dazu, also insgesamt 30 Tage Urlaub) und ein Bruttoeinstiegsgehalt von 2000,- € (bei 40 h) und monatlichen Tankgutscheinen von 40 Euro (also ist Ihr Einstiegsgehalt bei 40 h = 2040,- Euro Brutto).

Seit Mai 2018 arbeiten wir mit regelmäßigen Lohnerhöhungen. Dazu müssen ein paar Bedingungen erfüllt werden (fachgerechte Arbeit mit und am Patienten, gute Dokumentation, ein faires und zugewandtes Miteinander pflegen). Das sind Dinge, die leicht erfüllt werden können, vorausgesetzt Sie sind stabil, emphatisch und interessiert an Gruppenprozessen und Entwicklungen. 

Urlaub konnten bis jetzt alle auch im Probehalbjahr nehmen. Die Urlaubsplanung sollte mit den Mitarbeiterinnen und Kolleginnen und im Großteam abgesprochen werden.

Weihnachten sind die Praxen geschlossen...also hat jeder dort Urlaub ;-). Ab 2019 wird auch der Brückentag nach Himmelfahrt genutzt, um die Praxen für einen Tag komplett zu schließen.

Für Mütter bieten wir eine Mitfinazierung der Kitabeiträge bei Bedarf (abhängig von der Arbeitszeit) an.

In den Praxen Dahme, Schwebendorf und Herzberg stehen jeweils ein Betriebsauto und ein Diensthandy zur Verfügung. Die Praxis Jüterbog verfügt über 2 Dienstwagen.

Arbeitszeiten: Es gibt eine "Von - Bis" Regelung. Es werden Patienten, Fahrtzeiten und Vor - und Nachbereitungszeiten, Dokumentationszeiten eingetaktet. Ausfälle sind Arbeitszeiten. Haben Sie einen 40 Stundenvertrag bei uns, dann gehen Sie auch nur 40 Stunden arbeiten. In diesen 40 Stunden ist alles eingetaktet. 

Die Arbeitszeiten richten sich schon nach den Wünschen der Mitarbeiterinnen, aber auch nach dem Praxisbedarf. Fest steht, wenn jemand an 5 Tagen bei uns arbeitet, wird ein Tag bis 17.00 Uhr sein, ein ganz kurzer Tag bis 11 Uhr oder 12.00 Uhr ist möglich und die anderen werden so gelegt, dass die Arbeitszeiten voll sind und die Patienten eingetaktet. Sie können aber auch ganz regulär von 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr täglich arbeiten (bei 40 h). Sie teilen sich das so ein, dass es für Sie und Ihren Freundeskreis und/oder Ihre Familie passt. 

Weiterhin gibt es nun neben den regelmäßigen Teamberatungen pro Praxis die Großteamberatungen. Da verbringen wir alle zusammen 1 oder 2 Tage alle miteinander (ca. 2 bis 4 mal jährlich).

Die 2 Teamtage ala Vergnügen im Jahr sind freiwillig und somit keine Arbeitszeit. Wir gehen davon aus, dass Jede/r daran interessiert ist, seine Kolleg/innen näher und somit persönlicher kennenlernen zu wollen und diesen Austausch, auch wenn sie/er nicht "finanziert" wird als individuelle Bereicherung wahrnimmt. Die Firma übernimmt alle Kosten für diese Tage (Unterkunft, Veranstaltung, Essen).

2017 ging es für zwei Tage zur Kulturinsel Einsiedel (www.kulturinsel.com) in zwei Baumhäuser.

2019 geht es an die Ostsee...

Überstunden werden nur bei Bedarf geleistet und können teilweise "abgebummelt" werden (6-8 h), ansonsten werden sie vergütet. Allerdings sehen wir davon ab, dass Überstunden kontinuierlich geleistet werden müssen. Höchstens 2-3 Überstunden pro Woche sind erlaubt, aber nicht erwünscht.

Unser Angebot war bis Ende 2016, dass man in einem unserer Bauwagen in Schwebendorf leben kann, wenn man von weiter her kam. Das fällt nun leider weg. Unsere Bauwagen sind jetzt voll mit Leben gefüllt, bringen Gemeinschaft und Freude. Kommt Euch davon überzeugen.

Stellenangebot Lerntherapeut/in

Sie können eine pädagogische Ausbildung und eine Zusatzausbildung bzw. eine Zusatzqualifizierung als Legasthenie - und Dyskalkulietrainer/in vorweisen? Sie bringen Berufserfahrungen mit und ein hohes Maß an Interesse und Zuverlässigkeit?

Nur dann sind Sie bei uns herzlich eingeladen, sich zu bewerben und sich vorzustellen.

Wir suchen ab dem neuen Schulhalbjahr Unterstützung für Schwebendorf/Dahme, Jüterbog und evtl.auch Herzberg.

Wir können Ihnen 15 - 20 Stunden pro Woche anbieten. Vollzeit wäre dann auch möglich. 

Tätigkeitsfelder:

Anwendung lerntherapeutischer Ansätze

Umgang mit didaktischem Material

Anwendung und Berücksichtigung Nachteilsausgleich

professioneller Austausch mit Lehrer/innen, Sonderpädagog/innen

Urlaustage: 28 (siehe oben)

Gehalt: verhandelbar

Beginn: sofort

Stellenangebot Hausmeister/in 20 Stunden

 

Sie sind handwerklich begabt und ein/e ehrliche/r und freundliche/r sowie fleißige/r und auch ein/e gewissenhafte/r Hausmeister/in (die/der alles mit Mühe und Vernunft erledigt) und die/der einen naturnahen Garten ins Herz schließen kann? Dann könnte das folgende Stellenangebot für Sie interessant werden. 

Wir suchen jemanden, die/der unseren tierfreundlichen und naturverbundenen Garten pflegt, mit Holz gut und gerne arbeitet, Trockenbauwände ziehen, mauern und verputzen, malern und all die und andere Aufgabenfelder völlig gewissenhaft und unter Berücksichtigung des Arbeitsschutzes und ordentlich erledigen kann. 

Zum Aufgabenspektrum gehört auch die Pflege aller 4 Praxen. Sie pro Woche einmal anfahren und Materialien vorbei bringen und abholen, evtl. Schäden (Lampen/Leuchten) beheben, Straße und Hof jeweils fegen. 

In Dahme/Schwebendorf wären Sie im Garten und auf dem Hof verantwortlich für das Rasen Mähen, die Instandhaltung der Schuppen und Bauwägen, der Hochbeete und Zäune und für deren Erneuerung bei Bedarf. Weiterhin würden Sie die Pflege des Gartengemeinschaftsprojektes auch mit übernehmen, Bäume verschneiden usw.

Nach der Probezeit wäre auch Vollzeit möglich.

Sie haben Lust und Interesse an diesen Aufgabenfeldern und verfügen über einen Führerschein? Dann melden Sie sich bitte nur schriftlich mit einer Bewerbung bei uns. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an die Dahmer/Schwebendorfer Adresse. 

Urlaubstage: 28 (siehe oben)

Gehalt: verhandelbar 

Beginn: ab sofort

Leben in der Großstadt und Arbeiten auf dem Dorf?

Klingt komisch? Ganz und gar nicht. Wenn Sie flexibel, zuverlässig, belastbar und herzensgut sind, dann melden Sie sich bei Hjördis Hoy unter der 0173/5620580 und fragen Sie nach den Gegebenheiten...

Sie könnten hier am Montag oder am Dienstag mit der Arbeit beginnen und am Donnerstag oder Freitag (je nach Stundenzahl; bei 30 Stunden gern nur 4 Tage, bei 20 Stunden nur 3 Tage oder so ähnlich...) wieder nach Hause fahren.

Sie könnten eine WG in Schwebendorf gründen oder eine 1 Raumwohnung mieten. Die Verbindung zum Vermieter könnten wir herstellen. Die Schwebendorfer würden sich über eins, zwei Leute mehr freuen.

Sie könnten allerdings auch in Dahme oder in den umliegenden Dörfern ein zweites zu Hause finden. Sehr gern helfen wir Ihnen dabei. Wir kennen so viele Menschen, die sich sicherlich freuen würden...

Seien Sie mutig und fragen Sie nach!

 

Wir freuen uns über jede Interessierte/jeden Interessierten. Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte nach Schwebendorf. Wir werden uns dann bei Ihnen melden.

Freundliche Grüße

Johanna Hoy & Hjördis Hoy & das gesamte Team